Blog PIKON Deutschland AG
sap-silver-partner-logo
blank

Modern Data Warehousing

Traditionelle Warehousing-Lösungen und Analyse-Werkzeuge können mit den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Bereich Business Intelligence und Big Data nicht mehr umgehen. Um digitale Innovationen in etablierten Unternehmen zu ermöglichen und den Weg zu einer Data-Driven-Company zu ebnen, bedarf es einer zentralen Datenplattform, in der alle für das Unternehmen relevante Informationen in strukturierter oder unstrukturierter Form zusammenlaufen, welche als Single Point of Truth dient. SAP bietet hierzu moderne Lösungen wie SAP BW4/HANA und SAP Data Hub. Wie sind diese Lösungen einzuordnen, wie ergänzen sich die beiden Ansätze und welcher Nutzen ergibt sich aus einer modernen System-Landschaft mit BW/4HANA und SAP Data Hub?

Wie sieht nun eine moderne und agile Data Warehouse-Landschaft für Ihr Unternehmen aus? Für die Beantwortung dieser Frage haben wir Ihnen verschiedene Informationen unter dem Schwerpunktthema „Modern Data Warehouse“ zusammengestellt:

Modern Data Warehouse

Modern Data Warehouse

Unser Beratungsangebot für die Entwicklung Ihrer digitalen BI-Roadmap

Mehr erfahren

Modern Data Warehouse | E-3 Magazin

Modern Data Warehouse | E-3 Magazin

Um digitale Innovationen in etablierten Unternehmen zu ermöglichen und den Weg zu einer Data-driven Company zu ebnen, bedarf es einer zentralen Datenplattform, in der alle für das Unternehmen relevanten Informationen  zusammenlaufen, welche als Single Point of Truth dient. Der Artikel erörtert die unterschiedlichen Lösungen der SAP.

Artikel herunterladen

TAGS
Teilen Sie diesen Beitrag
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Über den Autor
Sabine Hofmann
Sabine Hofmann
Sabine Hofmann gehört als langjährige Mitarbeiterin im Marketing zum Redaktionsteam des PIKON Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Blog-Artikel zu diesem Thema