Blog PIKON Deutschland AG
sap-silver-partner-logo
UK-MTD-VAT-Vorschrift: Die Zeit der Übergangslösung mit Bridging-Software läuft aus!

UK MTD mit SAP: Höchste Zeit, Ihre Bridging-Software zu ersetzen!

In unserem vorherigen Blogbeitrag „So setzen Sie die UK MTD-Vorschrift (VAT) in ihrem SAP-System um“ haben wir erläutert, dass sich auch Regierungen und Finanzbehörden im Trend der digitalen Transformation befinden. Dort erklären wir auch, wie unsere MTD-Lösung Ihr SAP ECC- oder SAP S/4HANA-System vor dem Ablauf der Frist am 1. April 2020 mit den Vorschriften des Making Tax Digital (MTD) für die Mehrwertsteuer konform macht.

Die Frist rückt näher, die so genannte „Soft-Landing“ Phase läuft am 31. März 2020 aus. Das heißt, Sie können Ihre Steuerdaten für Mehrwertsteuer-Perioden, die am oder nach dem 1. April 2020 beginnen, nicht mehr über die MTD-Überbrückungssoftware an das HMRC übermitteln. In der Praxis bedeutet dies, dass Ihr Unternehmen in Großbritannien seine Mehrwertsteuererklärung digital aus Ihrem SAP-ERP-System heraus über eine direkte digitale Verbindung an das HMRC übermitteln muss.

So macht unsere integrierte SAP-Lösung Ihr System konform mit den MTD-VAT-Regeln

Bei PIKON haben wir den integrierten MTD VAT Connector für SAP entwickelt. Dieses SAP Add-On überbrückt die Lücke zwischen Ihrem SAP ERP-System (entweder SAP ECC oder SAP S/4HANA) und der britischen Steuerbehörde HMRC durch eine digitale Verbindung zur MTD-Plattform. Die PIKON MTD-Lösung ist in SAP integriert und sehr einfach zu implementieren, stabil, leicht zu bedienen und in kürzester Zeit zu installieren. Heute nutzen bereits mehr als 60 Unternehmen das PIKON SAP Add-On „Integrated MTD-VAT Connector“, um ihre MTD-VAT-Anforderungen zu erfüllen. Mehr als 100 Umsatzsteuererklärungen wurden bereits mit unserem MTD-Add-On eingereicht.

Mit dem Ende der „Soft-Landing“ Phase steigt die Nachfrage nach unserem integrierten MTD-VAT Connector SAP Add-On. Wenn Sie derzeit eine Bridging-Software zur Einhaltung der MTD-VAT-Vorschriften verwenden, können Sie mit dem Umstieg nicht mehr allzu lange warten, da Ihre Bridging-Software nach Ablauf der Frist am 1. April 2020 nicht mehr verwendet werden kann!

Ihre Timeline für die nötigen Anpassungen Ihres SAP-Systems für UK MTD-VAT

Ersetzen Sie Ihre MTD-Bridging-Software schnell und einfach durch eine integrierte SAP-Lösung

Obwohl der Termin näher rückt, ist es noch nicht zu spät! Für weitere Informationen über die MTD-Lösung von PIKON oder zur Vereinbarung eines Web-Meetings mit unserem MTD-Team, um zu besprechen, wie PIKON Ihnen helfen kann Ihre MTD-Verpflichtungen mit SAP zu erfüllen, klicken Sie bitte auf die untenstehende Schaltfläche. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Tommy Beckers
Tommy Beckers
Managing Partner PIKON Benelux NV
TAGS
Teilen Sie diesen Beitrag
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Über den Autor
Muhammad Seer
Muhammad Seer
Muhammad Seer war Sales Consultant bei PIKON.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Blog-Artikel zu diesem Thema

blank
Das Handelsabkommen zwischen Großbritannien und der EU und seine Auswirkungen auf Ihr SAP-System