Blog PIKON Deutschland AG
sap-silver-partner-logo
Besuchen Sie uns auf der TDWI Konferenz 2017, Stand Nr. 39

Mit Embedded Analytics zum Intelligent Enterprise

TDWI Konferenz 2017

Vom 26. – 28. Juni ist PIKON auf der Europäischen TDWI Konferenz 2017 vertreten. Sie finden uns am SAP-Partnerstand (Stand Nr. 39).

Die Konferenz, die als führende Veranstaltung für BI und Data Management in Europa gilt, ist mit mehr als 1.200 BI-Experten der Branchentreffpunkt der BI-Community. Themen rund um Business Intelligence und Analytics stehen auch in diesem Jahr im Mittelpunkt der dreitägigen Veranstaltung.

blank

Empower your business – mit Embedded Analytics zum Intelligent Enterprise

Mit Embedded Analytics stehen den Nutzern eine ganze Reihe vordefinierter Kennzahlen, Auswertungen und analytische Funktionen zur Verfügung. Ziel ist, die Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit systemseitig optimal zu unterstützen. Hierzu gehört, dass die für den jeweiligen Anwender wesentliche Informationen zur richtigen Zeit und im jeweiligen Prozess-Schritt integriert zur Verfügung stehen.

SAP stellt hierfür mit Embedded Analytics ein mächtiges Werkzeug zur Verfügung. Es verspricht, dass operatives Reporting dort stattfindet, wo es benötigt wird und den Prozess optimal unterstützt. Der Anwender rückt stärker in den Mittelpunkt. Wollen auch Sie mehr über die Möglichkeiten und Grenzen von Embedded Analytics erfahren und wissen, worauf es im Projekt ankommt?

Besuchen Sie unseren Vortrag Empower your business – mit Embedded Analytics zum Intelligent Enterprise“ am SAP Special Day Dienstag, 27. Juni, 11:10 – 11:40 Uhr, auf der TDWI-Konferenz. Unsere Referenten PIKON-Vorstand Jochen Scheibler und  Embedded Analytics Experte Benjamin Duppe freuen sich auf Ihre Fragen.

TAGS
Teilen Sie diesen Beitrag
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Über den Autor
Dirk Langendoerfer
Dirk Langendoerfer
Dirk Langendörfer war lange Jahre bei PIKON zuständig für Sales, schwerpunktmäßig im Bereich BI.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Blog-Artikel zu diesem Thema