Blog PIKON Deutschland AG
sap-silver-partner-logo
Vertrauen als Basis für eine gute Geschäftsbeziehung

Gewinnen Sie mit dem PIKON-Team Custom Development

SAP Umfeld und Z-Programme

Ein leidiges Thema für jeden IT-Leiter. Mit der Einführung von S/4HANA wird zum Glück alles besser und die lästigen Z-Programme verschwinden endlich.

Tatsächlich?!

Auch wenn wir als PIKON es hoffen, so wissen wir, dass es so nicht kommen wird. Die Problematik besteht also weiterhin. Auch unter S/4HANA. Wie sorgen Sie als IT-Leiter dafür, dass die Qualität ihrer Z-Programme gewährleistet bleibt? Und wie behalten Sie die Rückführung in den SAP-Standard im Blick, um am Ende nicht komplett im Z-Programmierchaos zu versinken?

PIKON Has a Dream: ‘SAP-STANDARD IMMER ZUERST!‘ auch unter S/4HANA

Wie können wir, als innovatives Programmierer-Team, solch einen Slogan proklamieren?

Ganz einfach! Weil wir von unserer Qualität überzeugt sind und lediglich da programmieren, wo es auch für die Prozesse unserer Kunden Sinn ergibt und der SAP-Standard diesen Prozess nicht abbilden kann.

Um Ihnen etwas näher zu bringen, warum uns als Programmierer der SAP-Standard so am Herzen liegt, ein kurzer Rückblick:

Unsere Expertise im Bereich der ABAP-Programmierung haben wir während der Entwicklung von hochkomplexen Programmierprojekten rund um SAP erworben. Ich kann aber vollkommen verstehen, dass es für Sie, wie für viele unserer Kunden, zu Beginn schwierig ist eine große Individualprogrammierung mit uns durchzuführen. Wer würde das tun? Ein kolossales, kostspieliges Projekt, mit einem Beratungsunternehmen das man noch gar nicht kennt.

Vertrauen ist nicht nur Ihnen wichtig, sondern auch uns!

Aus diesem Grund wählen unsere Kunden zum Einstieg die sogenannte „VERLÄNGERTE WERKBANK“ um zuerst mal eine Vertrauensbasis zu schaffen. Es klingt vielleicht langweilig, aber zum Kennenlernen ist es genau das Richtige. Und um es vorweg zu nehmen, ja…

…unsere Entwickler stehen Ihnen auch für die Entwicklung kleinster Z-Programme zur Seite

Was gewinnen Sie aber nun mit dem PIKON-Team-Custom Development? Ganz einfach, Zeit und Geld und die Konzentration auf Ihr Kerngeschäft. Überzeugen Sie sich von unseren garantierten Leistungen:

  • Wir fangen für Sie Engpässe im Bereich ABAP auf.
  • Wir decken für Sie Spitzen im Bereich ABAP ab.
  • Wir entlasten Ihre Programmierer.
  • Wir optimieren Ihre Z-Programme.
  • Wir halten Ihre Z-Programme, wenn überhaupt nötig auch unter S/4HANA lauffähig.
  • Wir führen zurück in den SAP-Standard.
  • Wir machen für Sie neue Technologien im SAP Umfeld nutzbar.

Lassen Sie uns darüber sprechen!

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind für Sie da!

TAGS
Teilen Sie diesen Beitrag
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Über den Autor
Michael Müller
Michael Müller
Michael Müller war Head of Sales bei PIKON und insbesondere für die Bereiche BI und Custom Development inkl. der PIKON SAP Add-ons tätig.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Blog-Artikel zu diesem Thema