Analytics & Reporting
Business Intelligence mit SAP

Analytics- & Reporting-Lösungen

Mehrwert schaffen durch Informationen, die zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und in der richtigen Form vorliegen, das ist Kern unseres Analytics-Leistungsspektrums.

Eine moderne Business Warehouse-Lösung in Verbindung mit den entsprechenden Werkzeugen für Data Analytics, Data Discovery und Predictive Analytics sind die Basis für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung. Sie helfen dabei bessere datenbasierte Entscheidungen zu treffen (Data-Driven-Company) und so einen Mehrwert zu generieren.

Wie Sie Ihre Daten für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung modellieren

Damit moderne analytische Applikationen diesem Anspruch gerecht werden und eine breite Akzeptanz finden, müssen diese in der heutigen Zeit flexibel, agil und benutzerfreundlich sein. Wir unterstützen Sie gerne beim Aufbau der notwendigen Datenbasis, bei der Auswahl geeigneter Tools bis hin zu Schulung von Endanwendern und gehen gemeinsam mit Ihnen den Weg zur Data-Driven-Company.

Dabei sehen wir uns nicht nur als IT-Experten, sondern auch als Moderatoren und Inspiratoren, zum Beispiel wenn es darum geht, die Fachbereiche für neue IT-Tools und Prozesse zu gewinnen und in das Projekt aktiv einzubinden. Denn eine Reporting- oder Planungsanwendung schafft nur dann Mehrwert, wenn sie vom Anwender angenommen wird.

Jahrelange Erfahrung in zahlreichen Projekten machen uns zu einem zuverlässigen, ehrlichen Partner. Wir führen und begleiten Sie von der BI-Strategie, Fach-/IT-Konzeption, System-Architektur, Daten-Modellierung, komplexer Programmierung bis hin zum fertigen Bericht oder Dashboard und auch darüber hinaus. Dabei liefern wir Ihnen alles aus einer Hand.

Wir glauben, dass die herausfordernden Fragestellungen unserer Kunden am besten gelöst werden, indem man diese in einem ganzheitlichen Kontext betrachtet. Deshalb betrachten wir nicht nur die Technologie, sondern auch die Prozesse in Ihrem Unternehmen und binden Ihre Experten und Knowhow-Träger aktiv ein.

Unser Leistungsspektrum im Überblick

BI-Strategie - Ihr Weg zur Data-Driven-Company

Mit Hilfe von Business-Intelligence können Unternehmen Wertbewerbsvorteile schaffen – das ist nichts neues. Es reicht jedoch nicht aus eine entsprechende Tool- und System-Landschaft aufzubauen – eine Strategie für Business Intelligence bzw. Data Intelligence wird benötigt und sollte ein Teil der Unternehmens-Strategie sein.

BI-Strategie und Unternehmens-Strategie gehören untrennbar zusammen

Die Entwicklung oder die Überarbeitung einer BI-Strategie sollte mit Rückdeckung des Managements und unter Beteilung aller Bereiche eines Unternehmens erfolgen. Dabei sollten die organisatorischen Rahmenbedingungen, die betriebswirtschaftlichen Anforderungen der Fachbereiche, sowie die Belange der IT in die Überlegungen einbezogen werden. Agile Projektmethoden, Self-Service und künstliche Intelligenz sollten ebenfalls thematisiert und berücksichtigt werden. Auch die Frage nach der Cloud-Strategie des Unternehmens wird in dem strategischen Prozess thematisiert.

blank
blank

Durch unsere jahrelange Erfahrung sind unsere Berater die idealen Ansprechpartner, wenn es darum geht eine zugeschnittene BI-Strategie zu entwickeln und Sie sich so auf Ihren Weg zu einer Data-Driven-Company begeben. Dabei verlieren wir nie Ihr Ziel aus den Augen – Mehrwert schaffen durch Daten, Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter.

Leistungen

  • Moderation und Durchführung von Workshops
  • Unterstützung bei der Definition von BI- und Data-Strategien
  • Erarbeitung von technischen Roadmaps
  • Aufbau und Verankerung von BI Competence Center
  • Definition kundenspezifischer BI-Landschaften und BI-Architekturen
  • Erarbeitung von Architekturrichtlinien
  • Integration und Verankerung von SelfService
  • Gründung/Aufbau von DataLabs & Analytischen Teams
  • Entwicklung einer DataDrivenCulture im Unternehmen
  • Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern à Umgang mit Daten/Storytelling

 Ihr Nutzen

  • Ausrichtung der BI-Strategie an die Unternehmensstrategie
  • Abgestimmte BI-Roadmap
  • Einheitliches Vorgehen für BI-Projekte
  • Transparenz über den gesamten BI-Prozess
  • Einheitliches Verständnis aller Beteiligten – Management, Fachbereiche, IT
  • Steigerung der Datenqualität
  • Auflösung von Datensilos
  • Verbesserter Umgang mit Daten

Business Intelligence - Mit BI-Lösungen den Fortbestand und das Wachstum Ihres Unternehmens sichern

blank

Um den Erhalt und das Wachstum ihres Unternehmens  sicher zu stellen, sind zuverlässige Analysen in unterschiedlichsten Formaten notwendig

  • Real-Time Analytics/Operative Reporting um kurze Reaktionszeiten sicher zu stellen (z.B. bei Änderungen des Kundenverhaltens oder für Effizienzsteigerung im Unternehmen)
  • Standard-Reporting für strategisches Reporting mit Hilfe konsolidierter Daten aus unterschiedlichen Quellen (Controlling, Marketing, Vertrieb…)
  • Planning um mittel- und langfristige Entscheidungen aufgrund fundierter Daten treffen zu können (Budget, Produktion, Absatz..)
  • Advanced Analytics hilft bei der Auswertung von Big Data und der Anwendung von Vorhersagemodellen, z.B. zur zukünftigen Marktausrichtung
  • Dashboards zur Darstellung der wichtigsten KPI’s oder zur Bereitstellung komplexer Enterprise-Applikationen mit Interaktionsmöglickeiten des Anwenders im Desktop- als auch Mobile-Umfeld.
  • Mit Augmented Analytics haben Sie die Möglichkeit, mit einfachen Fragestellungen Erkenntnisse aus Ihren Daten zu gewinnen, ohne dafür explizite Auswertungen erstellen zu müssen.

Unsere Leistungen

Wir unterstützen Sie bei der Analyse Ihrer Anforderungen und der daraus resultierenden Tool-Box-Auswahl. Wir begleiten Sie während des gesamten Prozesses darüber hinaus von der Implementierung der relevanten Tools, über die gesamte Projektlaufzeit bis hin zum Go-Live Ihrer Business Intelligence-Projekte. Sie können auch nach Projektabschluss im Rahmen von Weiterentwicklungen und Wartungsaufgaben auf uns zählen.

Ihr Nutzen

Durch den Einsatz von Business Intelligence-Lösungen können Sie Ihre Marktstellung nachhaltig festigen und ausbauen:

  • Marktanalysen helfen Ihnen wettbewerbsfähig zu bleiben
  • Mit Dashboards und Stories werden wichtige Unternehmenskennzahlen deutlich dargestellt. Damit haben sie die Unternehmenssituation immer im Blick, identifizieren Schwachpunkte (z.B. Umsatzrückgang) und können weitere Maßnahmen einleiten
  • Mit Hilfe von weitergehenden Analysen (Ad Hoc-Analysen, Advanced Analytics, Digital Boardroom) können Sie die Ursache des Problems identifizieren und darauf zeitnah reagieren
  • Passen Sie Ihre Prozesse an aktuelle Kundensituationen an
  • Mit Hilfe von vorgefertigten Auswertungen im gesamten BI-Spektrum sparen Sie Ressourcen ein

Erfahren Sie mehr zu SAP Analytics.

Operatives Reporting

Mit S/4 Hana Embedded Analytics wird eine zeitgemäße Möglichkeit geboten, die operativen Daten in Echtzeit zu analysieren. Ein großes Kontingent an vorgefertigten Analysen und hybriden Lösungen (Absprung in Transaktionen um z.B. Arbeitslisten abzuarbeiten) wird von der SAP in Form von Live-Kacheln bereits geliefert. Dessen Umfang wächst stetig an. Darüber hinaus können auf Basis von virtuellen Datenmodellen (erstellt auf Basis von CDS-Views) kundenspezifische Lösungen implementiert werden.

Für die Anzeige wird das Fiori-Launchpad genutzt. Darüber hinaus können jegliche BI-Frontend-Tools zur Darstellung verwendet werden.

Ihre Vorteile

  • Wenden Sie die bekannten BI-Analysewerkzeuge direkt auf ihr Live-Daten an, ohne zeitverzögerte Datenexporte in ein SAP BW.
  • Optimieren Sie Ihre operative Arbeit mit Hilfe von KPI Live-Kacheln und hybriden Lösungen (Analysen mit Transaktionsabsprüngen)

Data Management - Die Basis von BI-Applikationen – das Data Warehouse

Die Basis von BI-Applikationen bilden nach wie vor Data Warehouse-Systeme und sind somit der Einstiegspunkt für den Zugriff auf harmonisierte und historisierte Daten eines Unternehmens oder eines Konzerns. Die Verlässlichkeit und eine hohe Datenqualität sind ebenfalls zentrale Themen beim Aufbau eines Data Warehouse-Systems. Wir unterstützen Sie gerne beim Aufbau einer verlässlichen Datenbasis – Ihre Grundlage für operative und strategische Entscheidungen.

Ihre Vorteile durch den Einsatz eines Data Warehouse-Systems

  • Integration aller Unternehmensdaten durch Extraktion, Replikation oder virtuellem Zugriff auf alle operativen Systeme
  • Harmonisierte Sicht auf alle Unternehmensdaten
  • Einheitliche Abbildung und Berechnung von unternehmensweiten KPIs
  • Sicherstellung der Datenqualität
  • Performanter Zugriff auf Ihre Daten
  • Datenbasis für Ihre analytischen Applikationen, ob On-Premise oder Cloud-basiert
  • Basis für Ihre Planungsapplikationen
  • Zugriffssteuerung durch einheitliche Berechtigungskonzepte

Die Anforderungen an diese Systeme steigen stetig. Wachsendes Datenvolumen, heterogene Datenquellen und eine Vielzahl an Frontend-Tools sind Herausforderungen, denen man in diesem Umfeld begegnet. Moderne Systeme, wie SAP BW/4HANA bieten die notwendigen Funktionalitäten.

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Aufbau und der Implementierung von Data Warehouse-Systemen sind wir der optimale Partner für Ihre Projekte, ob kleinere Erweiterungen an Datenmodellen oder komplette Migrationsprojekte (SAP BW 7.x zu BW/4HANA). Wir unterstützen Sie gerne von der Daten-Extraktion bis hin zur Prozesssteuerung.

Dabei spielt es für uns keine Rolle, ob Sie eher den klassischen Projektansatz oder agile Projektmethoden bevorzugen. Unsere DWH-Experten schauen dabei auch über den Tellerrand – Anforderungen der Frontendtools an Datenmodelle oder auch die Prozesse in den ERP-Systemen haben wir immer im Blick.  

Unsere Leistungen

  • Anforderungsanalysen
  • Neueinführungen von SAP BW, SAP BW/4HANA & SAP HANA SQL DWH
  • Planung, Konzeption und Durchführung von Migrationsprojekten von SAP BW zu SAP BW/4HANA
  • Konzeption (fachlich und technisch)
  • Extraktion, Replikation und Realtime-Anbindung von Daten aus unterschiedlichsten Quellen
  • Implementierung von Datenmodellen & Datenflüssen zur Abbildung fachlicher Anforderungen (SAP BW 3.x bis BW/4HANA bzw. SAP Data Warehouse Cloud)
  • Aufbau Datenmodelle nach LSA bzw. LSA++
  • Konzeption und Implementierung von Berechtigungen (BW/HANA-native)
  • Begleitung von Releasewechsel- und Migrations-Projekten

 Ihr Nutzen

  • Integration unterschiedlichster Datenquellen und Vorsystemen – auch virtuell und in Echtzeit
  • Harmonisierung von systemübergreifenden Datenbeständen
  • Einheitliche Definition und Berechnung von KPI’s und Kennzahlen
  • Einheitliche Datengrundlage für sämtliche BI-Applikationen
  • Datensicherheit – Berechtigungsverwaltung
  • Ihr Data Warehouse als „Single-Point-of-Truth“

BI-spezifische Programmierung

Vom Exit bis hin zur kompletten BI-Applikation. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden die bestmögliche Lösung zur Verfügung zu stellen. Daher legen unsere BI-Berater/innen in jedem ihrer Projekte großen Wert auf optimale Usability, Flexibilität und Performance – sowohl was das Reporting durch die Anwender angeht als auch was die Architektur und Beladung des Systems betrifft.

Vieles kann dabei über Board-Mittel wie z.B. die durchaus mächtigen Modellierungswerkzeuge der BI- und Data Warehouse-Systeme abgebildet werden. Wo diese Mittel nicht ausreichen, greift man auf Programmierung zurück. In vielen Fällen kann bereits ein kleiner Programmier-Eingriff im Hintergrund eine Verbesserung der Usability bewirken und somit die tägliche Arbeit des Endanwenders oder auch der IT erleichtern.

Die Möglichkeiten reichen dabei vom einfachen User-Exit über einen kundenspezifischen Extraktor bis hin zu einer individuellen BI-Applikation, z.B. auf Basis von SAP UI5 oder SAP Analytics Cloud.

Wichtig ist es uns dabei, unseren Kunden alles aus einer Hand bieten zu können. Durch unsere Wurzeln, die in der ERP-Beratung liegen, haben wir über die Jahre ein tiefes Verständnis über die klassischen Strukturen der einzelnen ERP-Module erlangt.  

Mit Hilfe dieser zusätzlichen Implementierungen können u.a. Ladeprozesse optimiert und verschlankt werden, die Vorbelegung von Selektionskriterien und die Möglichkeit von kundenindividuellen Analytics- und Planungsapplikationen führen zu einer verbesserten Usability und erleichtern somit dem End-Anwender die tägliche Arbeit.

Unsere Leistungen

  • Erweiterung bestehender Content-Extraktoren und Implementierung von kundenindividuellen Extraktoren im SAP ERP & SAP S/4HANA
  • Implementierung von komplexen, wiederverwendbaren Transformationsroutinen mit Hilfe von ABAP OO und SQL-Script (z.B. Währungsumrechnungen)
  • Implementierung von Customer Exit Variablen mit Hilfe eines PIKON ABAP OO Framework
  • Erstellung von BI-spezifischen BAdI-Implementierungen
  • Implementierung von kompletten analytischen und planungsspezifischen Applikationen
  • Prozessoptimierungen mit Hilfe von HAP, APD, eigenen BI-Prozesstypen
  • SQL-Script-Programmierung im Umfeld BW/4HANA bzw. BWonHANA und nativen HANA SQL DWH
  • Implementierung von ABAP CDS-Views, auch für Zugriffe in Echtzeit

Ihr Nutzen

  • Kürzere Entwicklungszeiten für die Umsetzung komplexer Extraktionsprozesse, welche nicht im SAP-Standard zur Verfügung gestellt werden
  • Umsetzung von agilen End-to-End-Prozessen aus einer Hand führt zu kürzeren Entwicklungszeiten und weniger Abstimmungsbedarf
  • BI-Berater mit Programmier- und Prozesskenntnissen im BI und ERP
  • Kurze Wege und ein enger Austausch mit Kollegen von Custom-Development ERP

BI-Support - Wir kümmern uns um Ihr BI-Application-Management

Die Bedeutung von BI-Systemen in den Unternehmen nimmt ständig zu. Der Anspruch an die Verfügbarkeit und die Performance der Systeme steigt in gleichem Maße. Aus diesen Gründen ist es aus unserer Sicht unerlässlich die Systeme regelmäßig zu warten und zu optimieren.

Abgebrochene Ladeketten, aufwändige Fehleranalyse und Performance-Probleme sind lästige und häufige Aufgaben eines BI-System-Betreuers und nebenbei nicht zu bewältigen. Aber auch regelmäßige Tätigkeiten, wie das Einspielen von Support-Packages und Aufgaben im Periodenabschluss sind eher störend im Projektgeschäft. Daher gehört zu einer langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden auch nach dem Projektende bzw. Ende der Hyper-Care-Phase die Unterstützung im laufenden Betrieb.

BI_Support

Unsere Leistungen

  • Second/Third Level Support
  • Annahme, Bearbeitung & Monitoring von Tickets
  • Scheduling & Monitoring von Prozessketten
  • BI-spezifische Tätigkeiten im Perioden-Abschluss
  • Fehleranalyse / Validierung von Daten (von der Quelle bis zum Ziel)
  • Planung und Durchführung von Housekeeping-Tasks
  • Systemanalyse und Performance-Optimierung
  • Erstellung von Dokumentation
  • Durchführung von fachlichen und technischen Tests (z.B. bei Support Package Upgrades)

Ihr Nutzen

  • Fortlaufende Optimierung Ihres Systems zur Sicherstellung des Betriebes
  • Konzentration auf laufende BI-Projekte und Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Entlastung Ihrer BI-Kollegen (z.B. Urlaubsvertretungen, Monatsabschluß-Arbeiten, usw.)
  • Regelmäßige Wartung Ihres Systems
  • Fester Ansprechpartner bei Problemen
  • Wir kennen Ihr System und Ihre Anwender

 

Wir unterstützen Sie generell mit Support und Application Management Services – wie, das erfahren Sie über den Link. 

Weiterführende Informationen rund um Ihre BI-Themen

Loading...

SAP BW/4HANA

Modernisieren Sie Ihr Business Warehouse. Finden Sie heraus, wie Sie es angehen können.

Hintergründe und Wissenswertes lesen Sie in unserem Blog

Einige unserer Referenzkunden

Kontakt

Haben Sie Fragen? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Andre Klos
Andre Klos
Bereichsleiter Business Intelligence
Dominik Fritz
Dominik Fritz
Customer Success Manager