Blog PIKON Deutschland AG
sap-silver-partner-logo
blank

So gelingt die Übermittlung der deutschen UStVA aus SAP heraus

Reibungslose Monats- und Jahresabschlussaktivitäten sind essenziell in einer Finanzbuchhaltung. Unternehmen suchen fortwährend nach Ansätzen, um die Abschlussaktivitäten zu beschleunigen oder zu automatisieren. Ein Beispiel aus dem Alltag der Finanzbuchhaltung ist die Routineaufgabe des Meldens der Umsatzsteuer-Voranmeldung (UStVA) an das deutsche Finanzamt.

Die Herausforderung: eine einfache Übertragung der Umsatzsteuer-Voranmeldung an das deutsche Finanzamt ohne Middleware

SAP DRC ist für viele Unternehmen kostenineffizient

Für viele Unternehmen, die sich vorwiegend auf den deutschen Markt oder wenige ausgewählte Länder konzentrieren, sind internationale Steuerreporting-Lösungen (wie SAP DRC) oft überdimensioniert und zu teuer.

Wartungsende für den SAP Business Connector

Der Business Connector (BC) war einst ein Aushängeschild der SAP und bot sich an, um die UStVA elektronisch aus SAP heraus zu versenden. Der BC mag zwar weiterhin für SAP ERP Kunden kostenfrei verfügbar sein, jedoch ist sein Lebenszyklus begrenzt – das endgültige Wartungsende für den SAP Business Connector ist für den 31. Dezember 2027 angekündigt (weitere Informationen in SAP-Hinweis 1094412). Zudem handelt es sich bei dem BC um eine veraltete Middleware, wofür Server gehostet werden müssen. Oder es fallen Hosting-Dienste und Administration an, zusätzlich zu den Kosten für Wartung und Updates.

Die Lösung: der PIKON ELSTER Connector for SAP

In fünf einfachen Schritten gelingt es mithilfe des PIKON ELSTER Connector for SAP die deutsche Umsatzsteuer-Voranmeldung direkt aus SAP heraus zu übermitteln:

  1. Während eines Health Check überprüfen wir gemeinsam mit Ihnen die Voraussetzungen des Customizings für die Umsatzsteuer-Voranmeldung. Hierfür wird das SAP Standard-Customizing (wie z. B. Zuordnung Ihrer Steuerkennzeichen zu den Kennziffern des UStVA-Formulars) für die Umsatzsteuer-Voranmeldung benötigt.
  2. Nach der Implementierung des Add-ons verwenden Sie ausschließlich SAP-Standardtransaktionen. Mithilfe der Umsatzsteuer-Voranmeldung Transaktion S_ALR_87012357 setzen Sie die entsprechenden Filterkriterien bzw. die Checkbox zur elektronischen Voranmeldung.
  1. Anschließend setzen Sie die entsprechenden Filterkriterien in der SAP-Transaktion FOTV (SAP-Standardtransaktion zur elektronischen Datenübermittlung zu Behörden).
  2. Vor der eigentlichen Versendung können Sie die übermittelten Werte überprüfen.
  3. Nach einer Testversendung an das deutsche Finanzamt können Sie die Produktivübermittlung der UStVA an das Finanzamt durchführen und sich eine Übersicht zu dem Status anzeigen.
SAP-Transaktion FOTV (SAP-Standardtransaktion zur elektronischen Datenübermittlung zu Behörden)

Die Highlights im Überblick:

  • Nahtlose Integration in den SAP-Standard: Der PIKON ELSTER Connector for SAP ist vollständig in den SAP-Standard integriert, sodass die Endanwender vertraute Transaktionen nutzen können, um die Steuermeldungen anzustoßen.
  • Effiziente und sichere Übermittlung: Durch die automatisierte Übermittlung der Steuerdaten entfällt der bisherige manuelle Aufwand, was nicht nur Zeit spart, insbesondere wenn eine Vielzahl an Gesellschaften eine Voranmeldung abgeben müssen, sondern auch die Fehleranfälligkeit reduziert.
  • Unabhängigkeit von einer Middleware: Die Lösung eliminiert die Abhängigkeit von einer Middleware, wie dem Business Connector, was die IT-Landschaft vereinfacht und die Wartungskosten reduziert.
  • Einfache Installation und Systemanforderungen: Der PIKON ELSTER Connector for SAP ist schnell implementiert und für sowohl SAP ECC Systeme, als auch den neuesten SAP S/4HANA Releases, funktionsfähig.
  • Kosteneffizienz: Die Lösung bietet Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit, ihre Steuerdaten effizient zu übermitteln, ohne in komplexe und teure internationale Lösungen investieren zu müssen.
So kann deas PIKON SAP Add-on "Elster-Connector" in die Systemlandschaft integriert werden

Der ELSTER Connector for SAP von PIKON ist eine Lösung, um Ihre Steuerdaten in Deutschland effizient und automatisiert übermitteln zu können. Durch die nahtlose Integration in den SAP-Standard, die Beseitigung der Abhängigkeit von einer Middleware und die einfache Installation wird das Steuerreporting deutlich vereinfacht. Sparen Sie Zeit bei Ihren Abschlussaktivitäten, reduzieren Sie Fehler bei der manuellen Übertragung und profitieren Sie von einer kosteneffizienten Lösung. Kontaktieren Sie PIKON noch heute für eine Live-Demo oder ein Angebot und erfahren Sie, wie einfach und problemlos die Übermittlung Ihrer Steuerdaten an das deutsche Finanzamt sein kann.

Unsere Lösung für die SAP ELSTER Anbindung

Unsere Lösung für die SAP ELSTER Anbindung

Vereinbaren Sie ein Web-Meeting und wir erklären Ihnen die Funktionsweise unseres ELSTER Connectors for SAP.

TAGS
Teilen Sie diesen Beitrag
LinkedIn
XING
Facebook
Twitter
Über den Autor
Christian Masiak
Christian Masiak
Christian Masiak ist Chief Technology Officer der PIKON Deutschland AG. Im Beratungsgeschäft beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit dem SAP Modul FI (Finanzwesen) in SAP ECC und S/4HANA.

Schreibe einen Kommentar

Weitere Blog-Artikel zu diesem Thema